Fotoleistes KSD

Unser Selbstverständnis

Seit seiner Gründung im Jahr 1899 ist der SkF  ein Sozialverband von Frauen in der Kirche. Zu unserem Selbstverständnis gehört es bis heute, dass es eine eigenständige kirchliche Verantwortung von Frauen gibt und dass es besondere Notsituationen von Frauen gab und gibt, in denen die Hilfe von anderen Frauen nötig war und ist.

Umfangreiche Informationen zum Leitbild des SkF finden Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.

Kontakt

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Dortmund
Joachimstraße 2 
44147 Dortmund
Tel: 02 31 / 8 61 08 50 
Fax: 02 31 / 86 10 85 27
E-Mail: gs(at)skf-dortmund.de

Bürozeiten:
Mo bis Do: 8 bis 12.30 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr
Fr: 8 bis 12.00 Uhr

 

 
 

Allg. Sozialberatung SkF HördeBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SkF Hörde
Allgem. SozialberatungBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SKM
Ambulante ErziehungshilfeBüro für soziale FragenJugend in Arbeit plusSchulsozialarbeit IN VIA
Angebote für SeniorInnenBvB rehaspezifischJugendmigrationsdienstSchulsozialarbeit SkF Dortmund
ArbeitsgelegenheitenBvB StandardJugendschutzstelleSchulsozialarbeit SKM
BabylotsinErziehungsberatungKindertagespflegeSchwangerschaftsberatung
BahnhofsmissionFamilienhebammeKOBER ProstituiertenberatungStadtteilbüro Hörde
Beratung für AlleinerziehendeFrauenprojekteMehrgenerationenhausStromspar-Check Kommunal
Beratung für AlleinerziehendeFreie Zeit für FamilienPatenprojektVormundschaften (SkF Hörde)
Beratungsstelle Jugend/BerufFreiwilliges Soziales JahrProjekt „AKTIV“Vormundschaften (SkF)
Betreuungsverein SkF DOFrühe HilfenRechtliche Kurzberatung[U25] Suizidprävention
Betreuungsverein SKMHaushalts- & BudgetberatungSchuldenprävention