Fotoleistes KSD

15.05.2017

Bundeskonferenz der Integrationsbeauftragten

In diesem Jahr trafen sich die Integrationsbeauftragten aus Bund, Ländern und Kommunen zur Bundeskonferenz Integration in Dortmund.

Im Goldsaal der Dortmunder Westfalenhalle tauschten sich die Integrationsbeauftragten unter anderem mit Wissenschaftlern und Sozialverbänden am 3. und 4. April 2017 über aktuelle Themen der Integrationspolitik aus. In diesem Jahr stand besonders die Teilhabe und Chancengleichheit in der Einwanderungsgesellschaft im Fokus.

Die Mitarbeiterinnen des IN VIA Jugendmigrationsdienstes Dortmund, Frau Vinka Slisko (links) und Frau Ursula Kurz (rechts), übernahmen mit der Landestutorin der Kath. Jugendsozialarbeit NRW, Frau Christine Müller (2. von links), am 4. April 2017 die Betreuung des Info-Standes für die Jugendmigrationsdienste. Die Staatsministerin Frau Aydan Özoğun (2. von rechts) kam für ein schnelles Foto an den Stand.



Kontakt

IN VIA Dortmund e.V.
Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Tel: 02 31 / 1 84 81 38
Fax: 02 31 / 1 84 81 40
E-Mail: t.gerding(at)invia-dortmund.de

 

 
 

Allg. Sozialberatung SkF HördeBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SkF Hörde
Allgem. SozialberatungBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SKM
Ambulante ErziehungshilfeBüro für soziale FragenJugend in Arbeit plusSchulsozialarbeit IN VIA
Angebote für SeniorInnenBvB rehaspezifischJugendmigrationsdienstSchulsozialarbeit SkF Dortmund
ArbeitsgelegenheitenBvB StandardJugendschutzstelleSchulsozialarbeit SKM
BabylotsinErziehungsberatungKindertagespflegeSchwangerschaftsberatung
BahnhofsmissionFamilienhebammeKOBER ProstituiertenberatungStadtteilbüro Hörde
Beratung für AlleinerziehendeFrauenprojekteMehrgenerationenhausStromspar-Check Kommunal
Beratung für AlleinerziehendeFreie Zeit für FamilienPatenprojektVormundschaften (SkF Hörde)
Beratungsstelle Jugend/BerufFreiwilliges Soziales JahrProjekt „AKTIV“Vormundschaften (SkF)
Betreuungsverein SkF DOFrühe HilfenRechtliche Kurzberatung[U25] Suizidprävention
Betreuungsverein SKMHaushalts- & BudgetberatungSchuldenprävention