Fotoleistes KSD

02.06.2016

"Ein Ball - eine Welt" - Das interkulturelle Stadionfest

Am kommenden Sonntag wird IN VIA Dortmund e.V. beim interkulturellen Stadionfest im Rahmen der Internationalen Woche vertreten sein.

Der Jugendmigrationsdienst von IN VIA Dortmund e.V. wird sich auch in diesem Jahr wieder beim interkulturellen Stadionfest unter dem Motto „Ein Ball – Eine Welt“ beteiligen.

Am kommenden Sonntag, 5. Juni 2016 präsentieren wir uns im Dortmunder Signal-Iduna-Park mit einer Flaggen-Schminkaktion für Kinder und Jugendliche und mit einem Info-Stand.

Zu finden ist der Stand von IN VIA zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr im „Markt der Möglichkeiten“ im „Borussiapark“. Im vergangenen Jahr nutzten über 4.000 kleine und große Fans die vielfältigen kulturellen und sportlichen Angebote.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.



Kontakt

IN VIA Dortmund e.V.
Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Tel: 02 31 / 1 84 81 38
Fax: 02 31 / 1 84 81 40
E-Mail: t.gerding(at)invia-dortmund.de

 

 
 

Allg. Sozialberatung SkF HördeBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SkF Hörde
Allgem. SozialberatungBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SKM
Ambulante ErziehungshilfeBüro für soziale FragenJugend in Arbeit plusSchulsozialarbeit IN VIA
Angebote für SeniorInnenBvB rehaspezifischJugendmigrationsdienstSchulsozialarbeit SkF Dortmund
ArbeitsgelegenheitenBvB StandardJugendschutzstelleSchulsozialarbeit SKM
BabylotsinErziehungsberatungKindertagespflegeSchwangerschaftsberatung
BahnhofsmissionFamilienhebammeKOBER ProstituiertenberatungStadtteilbüro Hörde
Beratung für AlleinerziehendeFrauenprojekteMehrgenerationenhausStromspar-Check Kommunal
Beratung für AlleinerziehendeFreie Zeit für FamilienPatenprojektVormundschaften (SkF Hörde)
Beratungsstelle Jugend/BerufFreiwilliges Soziales JahrProjekt „AKTIV“Vormundschaften (SkF)
Betreuungsverein SkF DOFrühe HilfenRechtliche Kurzberatung[U25] Suizidprävention
Betreuungsverein SKMHaushalts- & BudgetberatungSchuldenprävention