Fotoleistes KSD

Das Spektrum der Allgemeinen Sozialberatung reicht von der Hilfe bei familiären Konflikten oder bei der Sicherung des Lebensunterhaltes und der Unterkunft über Hilfe bei Erziehungsproblemen oder Partnerschafts- und Generationenkonflikten bis zur Beratung bei Trennung und Scheidung oder der Unterstützung straffällig gewordener Jugendlicher.

Grundsätzliches Merkmal dieser Beratung ist, dass sie unabhängig von Herkunft, Geschlecht und Konfession schnell, unbürokratisch und kostenlos erfolgt.

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzurück

Kontakt

SkF e.V. Dortmund
Allgemeine Sozialberatung
Joachimstraße 2
44147 Dortmund
Tel: 02 31 / 8 61 08 50
Fax: 02 31 / 86 10 85 27
info(at)skf-dortmund.de

Sprechzeiten:
Mo bis Do: 9 bis 12 Uhr und
13 bis 15 Uhr
Fr: 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

 

 
 

Allg. Sozialberatung SkF HördeBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldenprävention
Allgem. SozialberatungBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SkF Hörde
Ambulante ErziehungshilfeBüro für soziale FragenJMD Respekt CoachesSchuldnerberatung SKM
Angebote für SeniorInnenBvB rehaspezifischJugend in Arbeit plus (JiA plus)Schulsozialarbeit IN VIA
Arbeitsgelegenheiten (AGH)BvB StandardJugendmigrationsdienst (JMD)Schulsozialarbeit SkF Dortmund
BabylotsinErziehungsberatungJugendschutzstelleSchulsozialarbeit SKM
Bahnhofsmission (BM)FamilienhebammeKindertagespflegeSchwangerschaftsberatung
Beratung für AlleinerziehendeFrauenprojekteKOBER ProstituiertenberatungStadtteilbüro Hörde
Beratung für AlleinerziehendeFreie Zeit für FamilienMännerberatungStromspar-Check Kommunal
Beratungsstelle Jugend/BerufFreiwilliges Soziales Jahr (FSJ)MehrgenerationenhausVormundschaften (SkF Hörde)
Betreuungsverein SkF DOFrühe HilfenPatenprojektVormundschaften (SkF)
Betreuungsverein SKMHaushalts- & BudgetberatungRechtliche Kurzberatung[U25] Suizidprävention